TeilnehmerInnen mit Zwangsstörung für Therapiestudie gesucht!

poster_interventionsstudie_dina3_finalNach einem Jahr aufwendiger Planung ist es nun endlich soweit: Ab sofort suchen meine Kollegin Charlotte Jürgens und ich Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Symptomen einer Zwangsstörung bzw. Zwangserkrankung für unsere Therapiestudie, in der wir zwei innovative Behandlungsstrategien miteinander vergleichen und mehr über den Verlauf der Symptomatik im Alltag der Betroffenen herausfinden wollen. Bei der Studie handelt es sich um ein Kooperationsprojekt zwischen der Christoph-Dornier-Stiftung für Klinische Psychologie und der Hochschulambulanz der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster. Aufgrund des Studienorts Münster macht es Sinn, dass Interessierte idealerweise in Münster oder der näheren Umgebung wohnen.

Auch wenn Interessierte sich nicht sicher sind, ob Sie an einer Zwangsstörung leiden, seien sie unbedingt herzlich eingeladen, sich dennoch zu melden, denn die Studie umfasst eine ausführliche Diagnostik, in der die Diagnose genau überprüft wird. Für die Teilnahme an den diagnostischen Sitzungen werden TeilnehmerInnen zudem finanziell entschädigt. Der beigefügte Flyer fasst die wichtigsten Informationen zusammen.

Wir freuen uns über jede Anfrage!

Einen weiteren Aufruf zu einer Online-Studie zum Thema „Metakognitionen bei der Zwangsstörung“ finden Sie hier.

2 Kommentare zu “TeilnehmerInnen mit Zwangsstörung für Therapiestudie gesucht!

  1. Pingback: Radiointerview zu Metakognitionen bei der Zwangsstörung | psycholography

  2. Pingback: TeilnehmerInnen für kurze Online-Studie zum Thema Zwangsstörung gesucht! | psycholography

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s